Viagra Gold – Vigour rezeptfrei online kaufen

Kategorie:

Allgemeine Verwendung

Viagra Gold ist das moderne und äußerst wirksame Medikament zur Behandlung der erektilen Dysfunktion. Es wird es mit der starken und anhaltenden Wirkung beweisen.
Dosierung und Anfahrtsbeschreibung

Nehmen Sie Viagra Gold mindestens 1 Stunde vor der sexuellen Aktivität oral mit einem Glas Wasser ein. Nehmen Sie das Arzneimittel nicht mehr als einmal täglich ein und beachten Sie die empfohlene Dosis.
Vorsichtsmaßnahmen

Informieren Sie vor der Einnahme von Viagra Gold Ihren Arzt, wenn Sie Herzprobleme, hohen oder niedrigen Blutdruck, Leber- oder Nierenprobleme haben, eine körperliche Deformität des Penis haben oder wenn Sie ein anderes Medikament zur Behandlung von Impotenz einnehmen. Beachten Sie, dass Frauen Viagra Gold nicht einnehmen sollten.
Kontraindikationen

Nehmen Sie Viagra Gold nicht ein, wenn Sie bestimmte Medikamente einnehmen, die Nitrate enthalten. Es kann Herzinfarkt oder Schlaganfall verursachen. Viagra Gold sollte nicht von Frauen und Kindern eingenommen werden.
Mögliche Nebenwirkungen:

Die häufigsten Nebenwirkungen sind: Durchfall, Rötung, Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen, verstopfte Nase oder laufende Nase. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Nebenwirkungen haben, einschließlich: allergische Reaktionen wie Hautausschlag, Schwellungen von Gesicht, Lippen und Zunge, Atembeschwerden, sensorische Veränderungen des Sehvermögens, des Gehörs, Brustschmerzen, unregelmäßiger Herzschlag, schmerzhafte Erektion oder die länger als 4 Stunden anhält.
Medizinische Interaktion

Nehmen Sie Viagra Gold nicht in Verbindung mit folgenden Medikamenten ein: Cisaprid, Nitratmethscopolamin, Nitrate wie Amylnitrit, Isosorbiddinitrat, Isosorbidmononitrat, Nitroglycerin, Nitroprussid, andere Medikamente, die Sildenafil enthalten, einige Produkte gegen Bluthochdruck, einige Medikamente zur Behandlung von HIV-Infektionen oder AIDS, einige Medikamente zur Behandlung von Pilz- oder Hefeinfektionen, wie Fluconazol, Itraconazol, Ketoconazol und Voriconazol, Cimetidin, Erythromycin, Rifampicin.
Verpasste Dosis

Achten Sie auf die Dosis, wenn Sie den gewünschten Effekt erzielen möchten.
Überdosierung

Überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosis. Im Falle einer Überdosierung wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.
Erhaltung

Bei einer Temperatur zwischen 15 und 30 Grad Celsius (59 und 86 Grad F) halten. Erlauben Sie Kindern und Tieren nicht, die Pillen einzunehmen.
Haftungsausschluss

Wir stellen nur die allgemeinen Informationen des beschriebenen Arzneimittels zur Verfügung. Diese Informationen decken nicht alle Indikationen, medizinische Wechselwirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen ab. Die auf dieser Website präsentierten Informationen dürfen nicht zur Selbstbehandlung und Selbstdiagnose verwendet werden. Jede spezifische Indikation für einen bestimmten Patienten muss mit seinem für seinen Fall zuständigen Berater oder behandelnden Arzt abgestimmt werden. Wir lehnen die Verantwortung für diese Informationen und alle darin enthaltenen Fehler ab. Wir sind nicht verantwortlich für direkte, indirekte oder besondere Schäden oder andere indirekte Schäden, die durch die Nutzung von Informationen auf dieser Website verursacht werden und auch für die Folgen der Selbstbehandlung.
Warenkorb