Zyban 150 mg rezeptfrei online kaufen

1.93

Kategorie:

Product Price PerPill Order
Zyban Generika 150 mg x 30 pill € 58.07 € 1.93 Kaufe Jetzt
Zyban Generika 150 mg x 60 pill € 95.91 € 1.59 Kaufe Jetzt
Zyban Generika 150 mg x 90 pill € 127.59 € 1.42 Kaufe Jetzt
Zyban Generika 150 mg x 120 pill € 159.27 € 1.33 Kaufe Jetzt
Zyban Generika 150 mg x 240 pill € 293.92 € 1.22 Kaufe Jetzt

Allgemeine Verwendung

Zyban ist ein Antidepressivum, das einigen Patienten geholfen hat, mit dem Rauchen von Zigaretten aufzuhören. erhöht den Zyban-Spiegel chemischer Botenstoffe im Gehirn, um eine Verringerung der Nikotinentzugssymptome und eine Schwächung des Rauchwunsches zu erfahren.
Dosierung und Anfahrtsbeschreibung

Wenn Sie Zyban einnehmen, um mit dem Rauchen aufzuhören, können Sie nach Beginn der Anwendung des Zyban noch etwa sieben Tage lang rauchen.
Das Medikament kann diskret eingenommen werden, so dass niemand, aber Ihr Arzt wissen muss, dass Sie es anwenden. Nehmen Sie es oral mit oder ohne Nahrung ein. Schlucken Sie all diese Medikamente.
Übliche Dosierung für Zyban ist 300 mg / Tag, verabreicht 150 mg zweimal täglich. Es sollte ein Intervall von mindestens 8 Stunden zwischen den nachfolgenden Dosen von Zyban liegen.
Sie können auch Nikotin- oder Kaugummipflaster verwenden, um die Behandlung der Raucherentwöhnung zu unterstützen.
Hinweis: Diese Anleitung wird hier nur zur Überprüfung vorgestellt. Es ist sehr notwendig, Vor der Anwendung Ihren Arzt zu konsultieren. Es wird Ihnen helfen, bessere Ergebnisse zu erzielen.
Vorsichtsmaßnahmen

Verwenden Sie es nicht, wenn Sie allergisch gegen einen der Inhaltsstoffe von Zyban sind. Verwenden Sie dieses Medikament nicht, wenn Sie schwanger sind, schwanger werden oder stillen. Nicht anwenden, wenn Sie ein anderes Arzneimittel einnehmen, das Bupropion enthält. Rauchen Sie nicht, wenn Sie dieses Medikament zusammen mit dem Nikotinpflaster oder anderen Nikotinprodukten einnehmen. Beachten Sie auch, dass die Verwendung von Nikotinpflastern und Zyban zusammen den Blutdruck erhöhen kann.
Kontraindikationen

Informieren Sie Ihren Arzt über die Verschreibung von Medikamenten, einschließlich: MAO-Hemmer, Levodopa, Theophyllin, Kortikosteroide, Anfallsmedikamente, Beruhigungsmittel, antivirale Medikamente, Beruhigungsmittel / Psychopharmaka, andere Antidepressiva, Benzodiazepine, Salicylate, Isoniazid, Chlolinesterasehemmer, Morphin und adrenalinähnliche Medikamente, Opiate, Kokain oder Stimulanzien, Diabetesmedikamente usw. Beachten Sie, dass die Koffeinaufnahme Ihre Wahrscheinlichkeit von Anfällen mit diesem Medikament.
Mögliche Nebenwirkungen:

Die häufigsten Nebenwirkungen sind Mundtrockenheit und Schlafstörungen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie neue oder sich verschlechternde Symptome haben, wie zum Beispiel: Stimmungsattacken oder Verhaltensänderungen, Angstzustände, Panik, Schlafstörungen oder wenn Sie sich impulsiv, reizbar, aufgeregt, feindselig, aggressiv, unruhig, hyperaktiv (geistig oder körperlich), depressiver oder Selbstmord- oder Krankheitsgedanken fühlen.
Wechselwirkung mit anderen Medikamenten

Nehmen Sie Zyban nicht ein, wenn Sie in den letzten 14 Tagen einen Monoaminoxidase-Inhibitor wie Phenelzin, Isocarboxazid oder Tranylcypromin eingenommen haben. Es gibt auch viele Medikamente, die mit Zyban interagieren können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Amantadin, Antipsychotika, Kortikosteroide, Insulin, Levodopa, Carbamazepin, Phenobarbital, Antiarrhythmika, Betablocker und andere Antidepressiva. Beachten Sie auch, dass die Wechselwirkung zwischen zwei Medikamenten nicht immer bedeutet, dass Sie die Einnahme eines von ihnen abbrechen sollten. Wie üblich wirkt sich die Wirkung des Arzneimittels aus, also konsultieren Sie Ihren Arzt darüber, wie Wechselwirkungen behandelt werden oder behandelt werden sollten.
Dosis

Wenn Sie vergessen haben, die Dosis im Laufe der Zeit einzunehmen, tun Sie dies bitte, sobald Sie sich daran erinnern. Aber nehmen Sie es nicht, wenn es zu spät ist, oder fast jetzt für die nächste Dosis. Erhöhen Sie nicht die empfohlene Dosis. Nehmen Sie die Dosis in der Regel am nächsten Tag zur gleichen Zeit regelmäßig ein.
Überdosierung

Zu den Symptomen einer Überdosierung von Zyban gehören Krampfanfälle, Bewusstlosigkeit, Schwäche, Halluzinationen, ein schneller Herzschlag und Herzinfarkt. Rufen Sie sofort Ihren Arzt an, wenn sie bei ihnen auftreten.
Naturschutz

Bei Raumtemperatur zwischen 20-25 C (68-77 F) lagern.
Haftungsausschluss

Wir bieten nur allgemeine Informationen über Medikamente, die nicht alle Richtungen, Nahrungsergänzungsmittel oder Vorsichtsmaßnahmen abdecken. Informationen auf der Website können nicht zur Selbstbehandlung und Selbstdiagnose verwendet werden. AIO-spezifische Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollten mit Ihrem Gesundheitsberater oder dem entsprechenden Arzt vereinbart werden. Wir lehnen die Zuverlässigkeit dieser Informationen ab und sie können Fehler enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für direkte, indirekte, spezielle oder andere indirekte Schäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, und auch für die Folgen der Selbstbehandlung.
Warenkorb