Finpecia 1 mg rezeptfrei online kaufen

0.73

Kategorie:

Product Price PerPill Order
Finpecia 1 mg x 60 pill € 43.99 € 0.73 Kaufe Jetzt
Finpecia 1 mg x 90 pill € 59.83 € 0.66 Kaufe Jetzt
Finpecia 1 mg x 120 pill € 75.67 € 0.63 Kaufe Jetzt

Allgemeine Verwendung

Finasterid ist eine Substanz, die selektiv die Wirkung der 5-alpha-Reduktase verhindert, dem Enzym, das für die Aktivität bestimmter Androgene (männliche Hormone) verantwortlich ist. Haarfollikel und Talgdrüsen sind besonders empfindlich gegenüber Androgenen: Ihr Wachstum wird auf zellulärer Ebene stimuliert und die Talgdrüsen produzieren Fett. Das Haarwachstum hängt in hohem Maße von Androgenen ab. Das stärkste der Androgene ist Testosteron, das durch 5-a-Reduktase in den Zellen in Dihydrotestosteron umgewandelt werden sollte, um das Haarwachstum beeinflussen zu können. Männer mit niedrigen T 5-a-Reduktase-Spiegeln und folglich Dihydrotestosteron sind nicht anfällig für Prostatavergrößerung und Haarausfall. Finpecia wird bei der Behandlung von androgenetischer Alopezie (männlicher Haarausfall), Prostatakrebs, benigner Prostatahyperplasie angewendet.
Dosierung und Anwendung

Dieses Medikament sollte nur nach den Empfehlungen von Haarausfallspezialisten oder einem Urologen verwendet werden. Nehmen Sie 1 Tablette pro Tag vor oder nach den Mahlzeiten ein, um Haarausfall bei Männern zu behandeln. regelmäßige Einnahme, zur gleichen Zeit jeden Tag ist vorzuziehen.
Vorsichtsmaßnahmen

Dieses Medikament kann nicht zur Behandlung anderer Formen von Haarausfall verwendet werden, wie fokaler Haarausfall (Alopezie), Stresshaarausfall, Haarausfall durch Vitamin- und Nährstoffmangel usw. Finpecia sollte 3 Monate lang täglich eingenommen werden und mehr spürbare Effekte wie Verlangsamung und Beendigung des Haarausfalls erzeugen. Nach 6 Monaten neu produzierter Haarbehandlung kann man sehen, wie sie verlorene Haare ersetzt. Wenn Finpecia während der zwölf Monate keine Wirkung zeigt, ist seine weitere Anwendung unangemessen. Brechen Sie die Einnahme dieses Medikaments nicht ohne die Zustimmung Ihres Arztes ab, da Sie riskieren, alle Ihre neu gewachsenen Haare während der 12 Monate zu verlieren. Frauen, die schwanger sind oder im Begriff sind, Mutter zu werden, sollten gebrochene oder zerstoßene Pillen Finpecia nicht berühren, da diese Substanz in der Lage ist, durch die Haut einzudringen und zu abnormalen Veränderungen im Fortpflanzungssystem von Kindern (Feminisierung des Fötus) zu führen. Finpecia Tabletten sind mit einer Schicht von Spezialitäten bedeckt, um den Kontakt mit seinem Wirkstoff zu vermeiden.
Kontraindikationen

Dieses Medikament ist bei Frauen und insbesondere bei schwangeren Frauen aufgrund potenzieller Risiken für den männlichen Fötus, Männer unter 18 Jahren, bei Patienten, die überempfindlich auf einen Bestandteil dieses Arzneimittels reagieren, kontraindiziert.
Mögliche Nebenwirkungen

Einige der Männer erleben Impotenz, abnormale Ejakulation, vermindertes Ejakulationsvolumen, Veränderungen der Sexualfunktion, Gynäkomastie, erektile Dysfunktion, Ejakulationsstörungen und Schmerzen in den Hoden.
Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

N. Arzneimittelwechselwirkungen von klinischer Relevanz wurden bei
Dosis

Wenn Sie vergessen haben, eine Dosis einzunehmen, nehmen Sie sie ein, sobald Sie sich daran erinnern, es sei denn, es ist fast Zeit für die nächste Dosis. Wenn ja, nehmen Sie die vergessene Dosis nicht ein und kehren Sie zur normalen Zeit zurück. Versuchen Sie nicht, Ihre Dosis durch Einnahme einer zusätzlichen Dosis wiederherzustellen, da dies die Nebenwirkungen verschlimmern kann.
Überdosierung

Symptome einer Überdosierung von Finpecia sind nicht bekannt.
Speicher

Bei Raumtemperatur in einem schmalen Licht- und Wasserbehälter aufbewahren.
Haftungsausschluss

Wir bieten nur allgemeine Informationen über Medikamente, die nicht alle Richtungen, Nahrungsergänzungsmittel oder Vorsichtsmaßnahmen abdecken. Informationen auf der Website können nicht zur Selbstbehandlung und Selbstdiagnose verwendet werden. Alle spezifischen Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollten mit Ihrem Gesundheitsberater oder dem entsprechenden Arzt abgestimmt werden. Wir lehnen die Zuverlässigkeit dieser Informationen ab und sie können Fehler enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für direkte, indirekte, besondere oder andere indirekte Schäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, sowie für die Folgen der Selbstbehandlung.

Warenkorb