Duphaston 10 mg rezeptfrei online kaufen

3.61

Kategorie:

Product Price PerPill Order
Duphaston 10 mg x 10 pill € 36.07 € 3.61 Kaufe Jetzt
Duphaston 10 mg x 20 pill € 61.59 € 3.08 Kaufe Jetzt
Duphaston 10 mg x 30 pill € 81.83 € 2.73 Kaufe Jetzt
Duphaston 10 mg x 60 pill € 131.99 € 2.20 Kaufe Jetzt
Duphaston 10 mg x 90 pill € 180.39 € 2.01 Kaufe Jetzt
Duphaston 10 mg x 120 pill € 228.79 € 1.91 Kaufe Jetzt

Allgemeine Verwendung

Duphaston enthält Didrogesteron, ein synthetisches Hormon, das Progesteron ähnlich ist. Das Medikament wird verwendet, um das hormonelle Gleichgewicht wiederherzustellen, bei dem die Synthese von Progesteron im Körper nicht ausreicht (Unfruchtbarkeit, Abtreibung, prämenstruelles Syndrom, Dysmenorrhoe, unregelmäßige Menstruation, sekundäre Amenorrhoe, dysfunktionale Uterusblutungen). Das Medikament stimuliert den Beginn der sekretorischen Phase im Endometrium und reduziert so das Risiko einer Endometriumhyperplasie und Karzinogenese, die aufgrund von Östrogen zunimmt.
Dosierung und Anwendung

Jede Bedingung erfordert eine spezielle Behandlung und Dosierungsschema. Befolgen Sie alle Anweisungen Ihres Arztes. Zur Behandlung der Endometriose nehmen Sie 10 mg Duphaston zwei- oder dreimal täglich vom 5. bis zum 25. Tag des Zyklus ein. Um Unfruchtbarkeit zu behandeln, nehmen Sie 10 mg pro Tag vom 14. bis zum 25. Tag des Zyklus. Die Behandlung sollte kontinuierlich für drei, sechs oder mehr aufeinanderfolgende Zyklen erfolgen. Kontaktieren Sie Ihren Arzt über alle Details.
Vorsichtsmaßnahmen

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind oder stillen, bevor Sie dieses Medikament einnehmen. Eine Hormonersatztherapie sollte nicht ohne eine allgemeine ärztliche Untersuchung, einschließlich einer Beckenuntersuchung, durchgeführt werden. Ihr Arzt kann Sie bitten, Ihre Mammographie regelmäßig untersuchen zu lassen.
Kontraindikationen

Dieses Medikament kann nicht bei Personen mit Überempfindlichkeit gegen Duphaston, Dubin-Johnson-Syndrom (ein Anstieg des konjugierten Bilirubins, ohne erhöhte Leberenzyme), Rotor-Syndrom (eine gutartige autosomal-rezessive Erkrankung Bilirubin) angewendet werden.
Nebenerscheinungen

Die häufigsten Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Bauchschwellungen, Hautreaktionen (Hautausschlag und Juckreiz), Brustspannen, Schmierblutungen zwischen den Menstruationsperioden
Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Induktoren von mikrosomalen Leberenzymen wie Phenobarbital können den Stoffwechsel von Duphaston beschleunigen und seine Wirkung schwächen.
Dosis

Wenn Sie vergessen haben, eine Dosis einzunehmen, wenden Sie sich bezüglich der notwendigen Maßnahmen an Ihren Arzt.
Überdosierung

Es gibt keine Informationen über eine mögliche Überdosierung. Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn der Verdacht auf eine Überdosierung besteht.
Speicher

Bei Raumtemperatur zwischen 20-25 C (68-77 F) lagern. Vor Feuchtigkeit, Hitze und Sonnenlicht geschützt aufbewahren. Es wird nicht empfohlen, in einem Badezimmer und plätzen für Kinder zu lagern.
Haftungsausschluss

Wir bieten nur allgemeine Informationen über Medikamente, die nicht alle Richtungen, Nahrungsergänzungsmittel oder Vorsichtsmaßnahmen abdecken. Informationen auf der Website können nicht zur Selbstbehandlung und Selbstdiagnose verwendet werden. Alle spezifischen Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollten mit Ihrem Gesundheitsberater oder dem entsprechenden Arzt abgestimmt werden. Wir lehnen die Zuverlässigkeit dieser Informationen ab und sie können Fehler enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für direkte, indirekte, besondere oder andere indirekte Schäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, sowie für die Folgen der Selbstbehandlung.

Warenkorb