Tadapox 20/60 mg rezeptfrei online kaufen

3.70

Product Price PerPill Order
Tadapox 20/60 mg x 10 pill € 36.95 € 3.70 Kaufe Jetzt
Tadapox 20/60 mg x 30 pill € 105.59 € 3.52 Kaufe Jetzt
Tadapox 20/60 mg x 60 pill € 192.71 € 3.21 Kaufe Jetzt
Tadapox 20/60 mg x 90 pill € 237.59 € 2.64 Kaufe Jetzt
Tadapox 20/60 mg x 120 pill € 285.12 € 2.38 Kaufe Jetzt
Tadapox 20/60 mg x 180 pill € 380.16 € 2.11 Kaufe Jetzt
Tadapox 20/60 mg x 270 pill € 475.20 € 1.76 Kaufe Jetzt

Allgemeine Verwendung

Tadapox ist ein Kombinationspräparat zur Behandlung der erektilen Dysfunktion und der vorzeitigen Ejakulation. Es besteht aus zwei Hauptkomponenten: Tadalafil und Dapoxetin. Tadalafil ist berühmt dank eines Markenmedikaments Cialis, während Dapoxetin ein neues Wort in der Medizin ist. Die kombinatorische Wirkung solcher Substanzen übertrifft die Erwartungen: Während Tadalafil eine starke und stabile Erektion gewährt, verhindert Dapoxetin eine vorzeitige Ejakulation und verlängert die Wirkung des Arzneimittels, wodurch Tadapox 36 Stunden nach der Einnahme wirksam wird.
Dosierung und Anwendung

Nur Patienten mit erektiler Dysfunktion oder Impotenz sollten Tadapox einnehmen. Für gesunde Menschen besteht keine Notwendigkeit, das Medikament einzunehmen, da es ihnen nicht hilft, falls sie psychische Erektionsprobleme haben. Sie sollten Tadapox nicht zusammen mit fetthaltigen Lebensmitteln oder Alkohol einnehmen, da dies die Wirksamkeit des Arzneimittels verringern kann. Die übliche Dosis von Tadapox beträgt eine Tablette pro Tag, eine Stunde vor der sexuellen Aktivität.
Vorsichtsmaßnahmen

Lesen Sie sorgfältig und befolgen Sie die Anweisungen im Paket. Beachten Sie, dass Tadapox nicht alle sexuell übertragbaren Krankheiten, einschließlich HIV, behandeln kann. Es ist auch wichtig, dass Sie Ihre Krankenakte während der Einnahme von Tadapox mit Ihrem Arzt teilen. Regelmäßige ärztliche Überwachung macht Ihre Behandlung mit Tadapox besonders sicher und effektiv.
Kontraindikationen

Menschen mit einer Vorgeschichte von Herz-Kreislauf- oder Lebererkrankungen sollten eine gründliche Konsultation mit ihrem Arzt haben, bevor sie Tadapox einnehmen dürfen. Überempfindlichkeit gegen einen Bestandteil des Arzneimittels ist ebenfalls eine Kontraindikation.
Mögliche Nebenwirkungen:

Zu den häufigsten Nebenwirkungen von Tadapox gehören Übelkeit, Erbrechen, Hitzewallungen, Rötungen, Körperschmerzen und Schwindel. Patienten sind auch bereit, Herzprobleme und Magengeschwüre zu riskieren. Die schwerwiegendsten Nebenwirkungen des Arzneimittels manifestieren sich im Falle eines Missverständnisses oder Ignorierens von Vorsichtsmaßnahmen und Anweisungen und vermeiden die Konsultation eines Arztes oder eine Überdosierung. In diesem Fall können Patienten mit schweren Herzerkrankungen, Hepatotoxizität, Durchfall, Hörproblemen und anderen gefährlichen Symptomen fertig werden. Wenn Sie jemanden warnen, der während der Einnahme von Tadapox einen derEr verwarnt, sollten Sie sofort Ihren Arzt kontaktieren, um medizinische Hilfe zu erhalten.
Wechselwirkung mit anderen Medikamenten

Die Liste der Tadapox-Kontrastmittel enthält in erster Linie Nitrat-basierte Medikamente. Es gibt keine Umstände, unter denen der Patient Tadapox zusammen mit solchen Medikamenten einnehmen kann. Es ist auch verboten, Tadapox mit blutdrucksenkenden Medikamenten einzunehmen, da es zu schwerer Hypotonie kommen kann.
Verpasste Dosis

Auch wenn Sie Ihre Tagesdosis Tadapox vergessen haben, sollten Sie nicht mehr als eine Tablette pro Tag einnehmen. Ignorieren Sie einfach die vergessene Dosis und nehmen Sie das Medikament wie vorgeschrieben ein.
Überdosierung

Wenn Sie während eines Tages mehr als eine Tablette Tadapox eingenommen haben, können Kopfschmerzen, Übelkeit, Brustschmerzen und Hitzewallungen auftreten. Im Falle dieser Symptome wenden Sie sich sofort an die fachärztliche Versorgung.
Naturschutz

Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Lagern Sie das Medikament an einem dunklen, trockenen Ort bei Raumtemperatur.
Haftungsausschluss

Wir bieten nur allgemeine Informationen über Medikamente, die nicht alle Richtungen, Nahrungsergänzungsmittel oder Vorsichtsmaßnahmen abdecken. Informationen auf der Website können nicht zur Selbstbehandlung und Selbstdiagnose verwendet werden. Alle spezifischen Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollten mit Ihrem Gesundheitsberater oder dem entsprechenden Arzt abgestimmt werden. Wir lehnen die Zuverlässigkeit dieser Informationen ab und sie können Fehler enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für direkte, indirekte, spezielle oder andere indirekte Schäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, und auch für die Folgen der Selbstbehandlung.
Warenkorb