Stromectol 3 mg, 6 mg, 12 mg rezeptfrei online kaufen

4.22

Kategorie:

Product Price PerPill Order
Stromectol 3 mg x 10 pill € 42.23 € 4.22 Kaufe Jetzt
Stromectol 3 mg x 20 pill € 73.03 € 3.64 Kaufe Jetzt
Stromectol 3 mg x 30 pill € 102.07 € 3.40 Kaufe Jetzt
Stromectol 3 mg x 40 pill € 124.95 € 3.13 Kaufe Jetzt
Stromectol 3 mg x 60 pill € 166.31 € 2.77 Kaufe Jetzt
Stromectol 3 mg x 90 pill € 229.67 € 2.55 Kaufe Jetzt
Stromectol 3 mg x 120 pill € 263.99 € 2.20 Kaufe Jetzt
Stromectol 3 mg x 180 pill € 316.80 € 1.76 Kaufe Jetzt
Stromectol 3 mg x 270 pill € 451.44 € 1.67 Kaufe Jetzt

Allgemeine Verwendung

Stromectol ist ein Anthelminthikum zur Behandlung von Infektionen, die durch bestimmte Parasiten verursacht werden. Es tötet empfindliche Parasiten.
Dosierung und Anfahrtsbeschreibung

Wenden Sie Stromectol so an, wie von Ihrem Arzt verschrieben. Nehmen Sie Stromectol oral auf nüchternen Magen mit Wasser ein. Alcini-Patienten, die mit Stromectol behandelt werden, werden wiederholt behandelt, um sicherzustellen, dass die Infektion vollständig beseitigt wurde. Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes. Achten Sie darauf, alle Termine mit Ihrem behandelnden Arzt und Laboruntersuchungen zu besuchen.
Vorsichtsmaßnahmen

Stromectol kann Schwindel oder Schläfrigkeit verursachen. Diese Effekte können sich verschlimmern, wenn Sie Alkohol und bestimmte Medikamente konsumieren. Verwenden Sie Stromectol mit Vorsicht. Leiten oder führen Sie mögliche riskante Operationen nicht durch, bis Sie wissen, wie Ihre Reaktion sein wird.
Stromectol kann Schwindel, Kopfgürtel oder Ohnmacht verursachen; Alkohol, warmes Wetter, Bewegung oder Fieber können diese Effekte verschlimmern. Um dies zu verhindern, stehen Sie langsam aus der sitzenden oder horizontalen Position auf, besonders morgens. Nehmen Sie eine sitzende oder horizontale Position ein, wenn Sie diese Effekte spüren.
In seltenen Fällen hatten Patienten wie Stromectol und einige parasitäre Infektionen (Loiasis) schwere und manchmal tödliche Gehirnprobleme. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere parasitäre Infektionen haben. Benachrichtigen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Gebiete besucht haben, in denen Loa-Infektionen gefunden wurden (z. B. ventral oder Westafrika). Benachrichtigen Sie Ihren Arzt, wenn Bei Ihnen ungewöhnliche Rückenschmerzen, augenärztliche Blutungen, flache Atmung, Unfähigkeit, Harnblase oder Darm zu kontrollieren, Probleme beim Gehen oder Gehen, psychische Veränderungen (d. H. Verwirrtheit), ungewöhnliche Schwäche oder Schlaganfälle auftreten. Stromectol sollte bei KINDERN mit einem Gewicht von weniger als 33 Pfund (15 kg) mit äußerster Vorsicht angewendet werden.
Die Sicherheit und Wirksamkeit des Arzneimittels wurde nicht bestätigt.
Verwenden Sie Stromectol nicht, wenn Sie schwanger sind. Benachrichtigen Sie sofort Ihren Arzt. Stromectol wurde in der Muttermilch gefunden. Wenn Sie ein Baby stillen oder planen, dies während der Einnahme von Stromectol zu tun, suchen Sie den Rat Ihres Arztes. Besprechen Sie die Risiken für Ihr Kind.
Kontraindikationen

Sie dürfen dieses Arzneimittel nicht verwenden, wenn Sie sich über den sonstigen Bestandteil von Stromectol freuen.
Mögliche Nebenwirkungen:

Die häufigsten Nebenwirkungen dieses Arzneimittels sind Durchfall, Schwindel, Übelkeit.

Zu den schwerwiegenden Nebenwirkungen gehören schwere allergische Reaktionen (Hautausschlag; Nesselsucht; Juckreiz; schwierige Atemnot; Atemnot; Schwellung von Mund, Gesicht, Labra oder Ligua); Schmerzen in den Augen, Schwellungen oder Rötungen; Ohnmacht; schneller Herzschlag; Fieber; Gelenkschmerzen; rote, geschwollene Haut, mit Blasen oder Schuppungen; Schläge; schwere Schwindel oder Schwindel; Schwellung der Haut, Glut, Beine, Knöchel oder Füße; halten oder geschwollene Lymphdrüsen (d.h. im Nacken, in der Leistengegend, in den Achselhöhlen); visuelle Veränderungen; Gelbfärbung der Augen oder der Haut.

Medizinische Interaktion

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel, insbesondere Warfarin, anwenden, da Stromectol das Risiko von Nebenwirkungen dieses Arzneimittels erhöhen kann.
Verpasste Dosis

Wenn Sie Ihre Dosis vergessen haben, nehmen Sie sie ein, sobald Sie sich daran erinnern. Wenn Sie kurz vor der Zeit sind, um die nächste Dosis einzunehmen, vergessen Sie die vergessene Dosis und nehmen Sie die nächste Dosis in der regulären Zeit ein. Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, um die vergessene Dosis wiederherzustellen.
Überdosierung

Wenn Sie eine Überdosierung vermuten, wenden Sie sich sofort an Ihr örtliches Vergiftungszentrum oder Ihren Krankenwagen. Symptome einer Überdosierung können sein: Taubheit, Juckreiz, Atembeschwerden, Koordinationsverlust, Schlaganfälle.
Naturschutz

Bei Raumtemperatur unter 86oF (30oC) fern von Licht- und Feuchtigkeitsquellen gehalten. Nicht im Badezimmer aufbewahren. Bewahren Sie alle Arzneimittel außerhalb der Reichweite von Kindern und Tieren auf.
Haftungsausschluss

Wir stellen nur die allgemeinen Informationen des beschriebenen Arzneimittels zur Verfügung. Diese Informationen decken nicht alle Indikationen, medizinische Wechselwirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen ab. Die auf dieser Website präsentierten Informationen dürfen nicht zur Selbstbehandlung und Selbstdiagnose verwendet werden. Jede spezifische Indikation für einen bestimmten Patienten muss mit seinem für seinen Fall zuständigen Berater oder behandelnden Arzt abgestimmt werden. Wir lehnen die Verantwortung für diese Informationen und alle darin enthaltenen Fehler ab. Wir sind nicht verantwortlich für direkte, indirekte oder besondere Schäden oder andere indirekte Schäden, die durch die Nutzung von Informationen auf dieser Website verursacht werden und auch für die Folgen der Selbstbehandlung.
Warenkorb