Priligy 30 mg, 60 mg, 90 mg rezeptfrei online kaufen

2.99

Kategorie:

Product Price PerPill Order
Priligy Generika Dapoxetine 30 mg x 10 pill € 29.91 € 2.99 Kaufe Jetzt
Priligy Generika Dapoxetine 30 mg x 20 pill € 52.79 € 2.64 Kaufe Jetzt
Priligy Generika Dapoxetine 30 mg x 30 pill € 70.39 € 2.35 Kaufe Jetzt
Priligy Generika Dapoxetine 30 mg x 60 pill € 121.43 € 2.02 Kaufe Jetzt
Priligy Generika Dapoxetine 30 mg x 90 pill € 149.59 € 1.66 Kaufe Jetzt
Priligy Generika Dapoxetine 30 mg x 120 pill € 187.43 € 1.56 Kaufe Jetzt
Priligy Generika Dapoxetine 30 mg x 180 pill € 269.27 € 1.50 Kaufe Jetzt

Allgemeine Verwendung

Dapoxetin gehört zur Gruppe der selektiven Serotonin-Reabsorptionshemmer (SSRIs). Dieser kurz wirkende Inhibitor wird zur Behandlung der vorzeitigen Jaculation bei Männern eingesetzt.
Dosierung und Anfahrtsbeschreibung

Dapoxetin wird oral mit einem Glas Wasser mit oder ohne Mahlzeit eingenommen. Vermeiden Sie das Schneiden, Zerkleinern oder Kauen des Arzneimittels.
Nehmen Sie die Dosis nicht öfter als vorgeschrieben ein. Brechen Sie die Einnahme des Arzneimittels nicht ab, außer in Fällen, in denen es von Ihrem Arzt verschrieben wurde.
Es dauert einige Zeit, um die Wirkung des Medikaments zu sehen. Konsultieren Sie Ihren Arzt, um die richtige Dosis für Sie zu entscheiden.
Vorsichtsmaßnahmen

Informieren Sie vor der Einnahme von Dapoxetin Ihren Arzt, wenn Sie allergisch gegen das Arzneimittel sind oder andere Allergien haben.
Sie sollten Ihren Arzt oder Apotheker auch über bipolare Verwirrtheit, Augen-, Leber- oder Nierenprobleme informieren.
Patienten im fortgeschrittenen Alter können empfindlicher auf die Nebenwirkungen des Arzneimittels reagieren.
Während der Schwangerschaft kann das Medikament nur im Falle eines dringenden Bedarfs verwendet werden.
Da das Medikament von der Haut absorbiert wird, sollten schwangere Frauen oder diejenigen, die schwanger bleiben möchten, das Medikament nicht verwenden.
Kontraindikationen

Dapoxetin wird nicht für Frauen während der Schwangerschaft oder Stillzeit, Kinder und Patienten empfohlen, die allergische Reaktionen oder Überempfindlichkeit gegen Afrmaco gezeigt haben.
Mögliche Nebenwirkungen:

Zu den häufigsten Nebenwirkungen gehören schneller und unregelmäßiger Puls, Zittern, Angstzustände, undeutliches Sehen, Erbrechen, Fieber, Durchfall usw.
Schwere allergische Reaktionen sind selten. Viele Menschen verwenden das Medikament ohne schwere Nebenwirkungen.
Konsultieren Sie Ihren Arzt für weitere Details.
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die oben nicht aufgeführt sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.
Medizinische Interaktion

Informieren Sie vor der Einnahme von Dapoxetin Ihren Arzt oder Apotheker über alle verschriebenen/nicht verschriebenen Arzneimittel und pflanzlichen Produkte, während Sie anwenden.
Dapoxetin kann interagieren mit:
* MAO-Hemmer: Furazolidon, Isocarboxazid, Linezolid, Moclobemid Tranylcypromin usw.
* Antiarrhythmika: Propafenon, Chinidin usw.;
* Serotonin-Noradrenalin-Reabsorptionshemmer (SNRIs): Desvenlafaxin, Duloxetin, Milnacipram, Venlafaxin.
* Antipsychotika (auch Neuroleptikum genannt): Fluphenazin usw.;
* H2-Rezeptor-Antqgonisten: Cimetidin, Ranitidin, Famotidin, Nizatidin usw.
Konsultieren Sie Ihren Arzt für weitere Details.
Verpasste Dosis

Wenn Sie vergessen haben, die Dosis einzunehmen, sollten Sie sie einnehmen, sobald Sie sich daran erinnern. Wenn Sie kurz vor der Zeit sind, um die nächste Dosis einzunehmen, lassen Sie die vergessene Dosis fallen und nehmen Sie die nächste Dosis in der regulären Zeit ein. Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein.
Überdosierung

Wenn Sie behaupten, zu viel von dem Medikament eingenommen zu haben, suchen Sie sofort einen Arzt auf. Normalerweise sind Überdosis-Symptome Brustschmerzen, Übelkeit, unregelmäßiges Herzklopfen, Schwindelgefühl oder Ohnmacht.
Erhaltung

Halten Sie den Bauernhof bei einer Raumtemperatur von 20-25oC (68-77oF) von Licht- und Feuchtigkeitsquellen fern und außerhalb der Reichweite von Kindern und Tieren. Lagern Sie das Medikament nicht im Badezimmer
Haftungsausschluss

Wir stellen nur die allgemeinen Informationen des beschriebenen Arzneimittels zur Verfügung. Diese Informationen decken nicht alle Indikationen, medizinische Wechselwirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen ab. Die auf dieser Website präsentierten Informationen dürfen nicht zur Selbstbehandlung und Selbstdiagnose verwendet werden. Jede spezifische Indikation für einen bestimmten Patienten muss mit seinem für seinen Fall zuständigen Berater oder behandelnden Arzt abgestimmt werden. Wir lehnen die Verantwortung für diese Informationen und alle darin enthaltenen Fehler ab. Wir sind nicht verantwortlich für direkte, indirekte oder besondere Schäden oder andere indirekte Schäden, die durch die Nutzung von Informationen auf dieser Website verursacht werden und auch für die Folgen der Selbstbehandlung.
Warenkorb