Kamagra 100 mg rezeptfrei online kaufen

3.74

Kategorie:

Product Price PerPill Order
Kamagra 100 mg x 12 pill € 44.87 € 3.74 Kaufe Jetzt
Kamagra 100 mg x 20 pill € 67.75 € 3.39 Kaufe Jetzt
Kamagra 100 mg x 32 pill € 95.03 € 2.97 Kaufe Jetzt
Kamagra 100 mg x 60 pill € 168.95 € 2.82 Kaufe Jetzt
Kamagra 100 mg x 84 pill € 232.31 € 2.77 Kaufe Jetzt
Kamagra 100 mg x 120 pill € 322.08 € 2.68 Kaufe Jetzt
Kamagra 100 mg x 180 pill € 431.20 € 2.39 Kaufe Jetzt

Allgemeine Verwendung

Kamagra ist ein Arzneimittel zur Behandlung der erektilen Dysfunktion bei Männern. Es ist eine Version analog zu Viagra oder Sildenafil Citrate zur Behandlung der sexuellen Dysfunktion von Männern. Kamagra erhöht die Blutversorgung des Penis.
Dosierung und Anfahrtsbeschreibung

Die Wirkung der 100 mg Dosis von Kamagra tritt innerhalb von 45 Minuten auf und dauert 4-6 Stunden.
Vorsichtsmaßnahmen

Informieren Sie vor der Einnahme von Kamagra Ihren Arzt, wenn Sie allergisch sind, an Anämie, Augenkrankheiten, Krebs, hohem oder niedrigem Blutdruck, unregelmäßigem Herzrhythmus, Herzinsuffizienz, instabilen Brustschmerzen, Augenerkrankungen, Verformung des Penis leiden oder diese Situationen in Ihrer Krankengeschichte haben oder proteasehemmer zur HIV-Behandlung einnehmen.
Stehen Sie nicht schnell aus der horizontalen oder sitzenden Position auf.
Vermeiden Sie es, Alkohol zu trinken, da dies die Nebenwirkungen verschlimmern kann. Nehmen Sie Kamagra nicht ein, wenn Sie bereits andere wirksame Arzneimittel eingenommen haben.
Bevor Sie mit der Einnahme von Kamagra beginnen, informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Alprostadil (Caverject, Muse, Edex) oder Yohimbin (Yocon, Yodoxin usw.) anwenden.
Kontraindikationen

Kamagra ist für Personen kontraindiziert, die gegen das Medikament allergisch sind oder mit Nitraten (wie Nitroglycerin) behandelt werden. Diese Kombination kann zu einer Senkung des Blutdrucks und infolgedessen zu einer Beleidigung oder einem Herzinfarkt oder zum Tod führen. Nehmen Sie das Medikament nicht ein, wenn Sie unter 18 Jahre alt sind.
Mögliche Nebenwirkungen:

Einige Patienten können Kopfschmerzen, Durchfall, Schwindel, Magenverstimmung, Übelkeit, verstopfte Nase haben. Die nachteilige Wirkung als Rötung des Gesichts manifestiert sich weniger als bei Personen, die Viagra einnehmen. Kamagra kann seltene, aber schwerwiegende Erkrankungen einer längeren Erektion (Priapismus) verursachen. Es ist sehr wichtig, sofort einen Arzt aufzusuchen, wenn die Erektion länger als 4 Stunden dauert.
Medizinische Interaktion

Kamagra sollte Patienten, die mit Arzneimitteln behandelt werden, die organische Nitrate enthalten, nicht verschrieben werden. Erythromycin, Ketoconazol, Itraconazol und Saquinavir können die Konzentration von Kamagra im Blut erhöhen. Wechselwirkungen der unten aufgeführten Arzneimittel mit Kamagra wurden berichtet: Bosentan (Tracleer); Cimetidin (Tagamet, Tagamet HB); Antibiotika wie Erythromycin (E-Mycin, Eryc, Ery-Tab) oder Claritromycin (Biaxin); Doxazosin (Cardura), Prazosin (Minipress), Terazosin (Hytrin); Arzneimittel zur Behandlung von HIV wie Amprenavir (Agenerase), Tipranavir (Aptivus), Darunavir (Prezista), Efavirenz (Sustiva), Nevirapin (Viramune), Indinavir (Crixivan), Saquinavir (Invirase, Fortovase), Lopinavir/ Ritonavir (Kaletra), Fosamprenavir (Lexiva), Ritonavir (Norvir), Atazanavir (Reyataz) oder Nelfinavir (Viracept); antipryptogasmische Arzneimittel wie Itraconazol (Sporanox) oder Ketoconazol (Nizoral); Carbamazepin (Tegretol), Phenobarbital (Luminal) oder Phenytoin (Dilantin); oder Rifampin (Rifadin, Rimactane) oder Rifabutin (Mycobutin).
Verpasste Dosis

Die vergessene Dosis wird nicht berücksichtigt, da Kamagra nach Bedarf eingenommen wird.
Überdosierung

Eine Überdosierung von Kamagra kann Brustschmerzen, Übelkeit, unregelmäßiges Herzklopfen, Schwindel oder Ohnmacht verursachen. Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn Sie diese Symptome beobachten.
Erhaltung

Im fest verschlossenen Behälter bei Raumtemperatur, sonnengeschützt, außerhalb der Reichweite von Kindern und Tieren aufbewahren.
Haftungsausschluss

Die bereitgestellten Informationen sind allgemeiner Natur und decken nicht alle Indikationen, medizinische Wechselwirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen ab. Die Informationen enthalten keine spezifischen Indikationen für einen bestimmten Patienten. Wir lehnen die Verantwortung für diese Informationen und alle darin enthaltenen Fehler ab. Wir sind nicht verantwortlich für direkte, indirekte oder besondere Schäden oder andere indirekte Schäden, die durch die Nutzung von Informationen auf dieser Website verursacht werden.
Warenkorb