Bimat + Applicators 3 ml rezeptfrei online kaufen

40.47

Kategorie:

Product Price PerPill Order
Bimat + Applicators 3 ml x 1 bottle € 40.47 € 40.47 Kaufe Jetzt
Bimat + Applicators 3 ml x 3 bottle € 109.99 € 36.66 Kaufe Jetzt
Bimat + Applicators 3 ml x 6 bottle € 200.63 € 33.44 Kaufe Jetzt

Übliche Verwendung

Der Wirkstoff in Bimat Eye Drops ist Bimatoprost. Bimatoprost ist ein Analogon von Prostaglandinen. Es fördert das Wachstum der Wimpern und macht sie dicker und dunkler, stimulierende Prostaglandine in den Haarfollikeln. Nach 12-16 Wochen täglicher Anwendung können Sie Verbesserungen bemerken. Brechen Sie die Behandlung nicht abrupt ab, da die Situation in die Ausgangssituation zurückkehren kann.

 

Dosierung und Indikationen

Um Bimat Augentropfen auf die Wimpern aufzutragen, ist es notwendig, die Applikatoren zu kaufen, die in Packungen mit 30 Stück (monatlicher Gebrauch) erhältlich sind. Waschen Sie Ihre Hände gründlich und entfernen Sie Alle Spuren von Make-up. Entfernen Sie auch Kontaktlinsen. Um das Produkt aufzutragen, sprühen Sie einen Tropfen auf die Zahnbürste und geben Sie ihn vorsichtig über die Wimpern, auf das obere Augenlid. Verwenden Sie Bimat Augentropfen nicht auf dem unteren Augenlid. Für maximale Wirksamkeit waschen Sie Ihre Augen fünfzehn Minuten nach der Anwendung nicht und lassen Sie Ihre Wimpern trocknen. Die Zahnbürste kann einen Monat lang verwendet werden und ist so konzipiert, dass sie die Wurzeln der Wimpern erreicht. Erwarten Sie keine sofortigen Ergebnisse, es ist ein langer Prozess. Tragen Sie das Produkt nicht mehr als einmal täglich auf, da sich seine Wirkung nicht ändern würde.

 

Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung

Es ist ratsam, Ihren Arzt oder Apotheker zu konsultieren, bevor Sie mit der Behandlung mit Bitmat Eye Drops beginnen. Informieren Sie Ihren Arzt über alle anderen Pathologien, Schwangerschaft im Gange oder Allergien gegen die in Bitmat Eye Drops enthaltenen Wirkstoffe. Wenn das Medikament in die Augen gelangt, sollten Sie nicht alarmiert sein oder sie sofort waschen, da es keinen Schaden anrichtet. Achten Sie darauf, den Flaschenverschluss nach jedem Gebrauch zu schließen. Berühren Sie die Spitze des Lids nicht mit den Fingern, um eine Kontamination zu vermeiden, die Augeninfektionen verursachen könnte.

 

Kontraindikationen

Manche Menschen können allergisch gegen den Wirkstoff in Bimat Eye Drops sein. Verwenden Sie in diesem Fall dieses Produkt nicht. Symptome einer allergischen Reaktion können Brustschmerzen, Atembeschwerden, Reizungen und Rötungen der Augen sein.

Stoppen Sie Ihre Aktivitäten nach dem Auftragen von Augentropfen. Warten Sie fünfzehn Minuten, bis die Ansicht wieder scharf ist.

 

Mögliche Nebenwirkungen

Die häufigsten Nebenwirkungen sind: Augenreizung, übermäßiges Gießen, Juckreiz, Brennen, Schmerzen, Lichtempfindlichkeit, Verfärbung der Iris.

Einige seltene Nebenwirkungen sind: Schwellung der Augenlider, verschwommenes Sehen, Augenschmerzen, Rötung der Augenlider. Für den Fall, dass Sie diese Effekte kontinuierlich erleben, konsultieren Sie Ihren Arzt.

 

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Sie dürfen Bimat Eye Drops nicht in Kombination mit einem oder mehreren der folgenden Arzneimittel verwenden: ophthalmologischer Latanoprost, topischer Bimatoprost oder anderen Arzneimitteln, die die Wirkstoffe Latisse oder Xalatan enthalten.

 

Vergessene Dosis

Wenn Sie eine Dosis Bitmat Eye Drops zur geplanten Zeit vergessen haben, wenden Sie sie so schnell wie möglich den ganzen Tag über an. Verwenden Sie am nächsten Tag nicht die doppelte Menge, um die vergessene Dosis nachzuholen.

 

Überdosierung

Überdosis-Symptome können Empfindlichkeit gegenüber hellen und rosa Augen sein. In diesem Fall gehen Sie in die Notaufnahme.

 

Konservierung

Lagern Sie die Flasche an einem Ort, der vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist, bei Raumtemperatur. Achten Sie auch darauf, die Kappe gut zu schließen. Bewahren Sie das Arzneimittel außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

 

Entscheidung über die Verantwortung

Wir bieten nur allgemeine Informationen über Medikamente, die nicht alle Richtungen, Nahrungsergänzungsmittel oder Vorsichtsmaßnahmen abdecken. Informationen auf der Website können nicht zur Selbstbehandlung und Selbstdiagnose verwendet werden. Alle spezifischen Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollten mit Ihrem Gesundheitsberater oder dem entsprechenden Arzt abgestimmt werden. Wir lehnen die Zuverlässigkeit dieser Informationen ab und sie können Fehler enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für direkte, indirekte, spezielle oder andere indirekte Schäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, und auch für die Folgen der Selbstbehandlung.


 

Warenkorb