Uniphyl Cr 400 mg rezeptfrei online kaufen

1.15

Kategorie:

Product Price PerPill Order
Uniphyl Cr 400 mg x 30 pill € 34.31 € 1.15 Kaufe Jetzt
Uniphyl Cr 400 mg x 60 pill € 56.31 € 0.94 Kaufe Jetzt
Uniphyl Cr 400 mg x 90 pill € 74.79 € 0.83 Kaufe Jetzt
Uniphyl Cr 400 mg x 120 pill € 89.75 € 0.75 Kaufe Jetzt
Uniphyl Cr 400 mg x 180 pill € 122.31 € 0.68 Kaufe Jetzt
Uniphyl Cr 400 mg x 360 pill € 225.27 € 0.62 Kaufe Jetzt

Allgemeine Verwendung

Uniphyl CR wird zur Behandlung der Symptome von Asthma, Bronchitis und Emphysem angewendet. Es hilft, die Muskeln in der Lunge und Brust, Lungen zu entspannen und macht es weniger empfindlich auf Allergene und andere Ursachen von Bronchospasmus.
Dosierung & Anwendung

Nehmen Sie Uniphyl CR so ein, wie es Ihnen von Ihrem Arzt verschrieben wurde. Nehmen Sie das Medikament nicht in größeren Mengen oder länger als von Ihrem Arzt empfohlen ein. Befolgen Sie die Anweisungen der Verschreibungszeiten und die Anweisungen des Arztes. Schlucken Sie die ganze Pille. Zerkleinern, kauen, brechen oder öffnen Sie keine Tabletten oder Kapseln mit verlängerter Freisetzung. Nehmen Sie Uniphyl CR mit einem vollen Glas Wasser mit oder ohne Nahrung ein, aber nehmen Sie es jedes Mal auf die gleiche Weise ein.
Vorsichtsmaßnahmen

Vermeiden Sie Koffeinhaltige Getränke oder Lebensmittel wie Kaffee, Tee, Cola und Schokolade. Koffein kann einige der Nebenwirkungen von Uniphyl CR verstärken. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie mit dem Rauchen beginnen oder aufhören, ohne vorher mit Ihrem Arzt gesprochen zu haben. Rauchen verändert die Art und Weise, wie der Körper Uniphyl CR verwendet, und Sie müssen möglicherweise eine andere Dosis verwenden. Seien Sie vorsichtig, auch wenn Sie fahren oder etwas tun, bei dem Sie wach und wachsam sein müssen.
Kontraindikationen

Verwenden Sie dieses Medikament nicht, wenn Sie allergisch gegen Medikamente oder Theophyllin sind. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie ein Magengeschwür, Epilepsie oder andere Anfallsleiden, ein Herzrhythmusproblem, kongestive Herzinsuffizienz, Flüssigkeit in der Lunge, Schilddrüse, hohes Fieber, Niere oder Leber (wie Zirrhose oder Hepatitis) haben oder wenn Sie kürzlich mit dem Rauchen von Zigaretten oder Marihuana aufgehört haben.
Mögliche Nebenwirkungen

Sie benötigen einen Notarzt, wenn Sie an Anzeichen einer Allergie wie Nesselsucht, Atembeschwerden, Schwellungen von Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen leiden. Sie sollten die Anwendung von Uniphyl CR sofort abbrechen und sofort Ihren Arzt anrufen, wenn Sie eine der nahezu schwerwiegenden Nebenwirkungen haben: Krampfanfälle (Krampfanfälle), Verschlechterung Ihres Zustands oder Symptome einer neuen Erkrankung, schwere Übelkeit oder anhaltendes Erbrechen, Kopfschmerzen, schneller oder unregelmäßiger Herzschlag und Schlafstörungen (Schlaflosigkeit), Bluthusten oder Erbrechen, die Kaffeebohnen, kontinuierlichem Fieber, unruhigem, reizbarem, nervösem oder nervösem Zittern oder mehr als gewöhnlich urinieren. Sie sollten Ihren Arzt über die weniger schwerwiegenden Nebenwirkungen in der Nähe informieren, wenn Sie fortfahren oder lästig sind: leichte Übelkeit, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Unruhe, Zittern, Schlaflosigkeit oder Kopfschmerzen, Schwindel oder Schwindel.
Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Es gibt viele andere Medikamente, die mit Uniphyl CR interagieren können. Informieren Sie Ihren Arzt über alle zuvor verschriebenen Vitamine, Mineralstoffe, Gemüse, Produkte und Medikamente. Beginnen Sie nicht mit der Einnahme eines neuen Medikaments, ohne Ihren Arzt zu informieren. Führen Sie eine Liste aller verwendeten Medikamente bei sich und zeigen Sie diese Liste jedem Arzt oder anderen medizinischen Fachpersonal, das Sie behandelt. Achten Sie auf Medikamente wie Carbamazepin (Carbatrol, Tegretol); Cimetidin (Tagamet); Enoxacin (Penetrex); Ephedrin oder ähnliche Medikamente, die in Erkältungsmitteln oder Diätpillen enthalten sind; Erythromycin (SEO, E-VANCOMYCIN, Ery-Tab); Fluvoxamin ( Luvox); Propranolol (Inderal, Innopran), Rifampicin (Rifadin, Rifater, Rifamat, Rimactane); Johanniskraut oder Thiabendazol (Mintezol).
Dosis

Nehmen Sie die Dosis ein, sobald Sie sich daran erinnern. Wenn es fast Zeit für die nächste Dosis ist, überspringen Sie die Dosis und nehmen Sie das Arzneimittel zum nächsten Mal regelmäßig ein. Nehmen Sie das zusätzliche Arzneimittel nicht ein, um die vergessene Dosis nachzuholen.
Überdosierung

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie zu viel von diesem Arzneimittel eingenommen haben, benötigen Sie einen Notarzt. Zu den Symptomen einer Überdosierung können Übelkeit, Erbrechen, Schlaflosigkeit, Zittern, Unruhe, unregelmäßiger Herzschlag und Krampfanfälle (Krampfanfälle) gehören. Anfälle durch Überdosierung Uniphyl CR kann zum Tod oder zu dauerhaften Schäden am Gehirn führen.
Speicher

Theophyllin bei Raumtemperatur, fern von Feuchtigkeit, Hitze und Licht lagern.
Haftungsausschluss

Wir bieten nur allgemeine Informationen über Medikamente, die nicht alle Richtungen, Nahrungsergänzungsmittel oder Vorsichtsmaßnahmen abdecken. Informationen auf der Website können nicht zur Selbstbehandlung und Selbstdiagnose verwendet werden. Alle spezifischen Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollten mit Ihrem Gesundheitsberater oder dem entsprechenden Arzt abgestimmt werden. Wir lehnen die Zuverlässigkeit dieser Informationen ab und sie können Fehler enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für direkte, indirekte, besondere oder andere indirekte Schäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, sowie für die Folgen der Selbstbehandlung.

Warenkorb