Minomycin 50 mg, 100 mg rezeptfrei online kaufen

2.63

Kategorie:

Product Price PerPill Order
Minomycin 50 mg x 30 pill € 79.19 € 2.63 Kaufe Jetzt
Minomycin 50 mg x 60 pill € 151.35 € 2.52 Kaufe Jetzt
Minomycin 50 mg x 90 pill € 218.23 € 2.43 Kaufe Jetzt
Minomycin 50 mg x 120 pill € 273.67 € 2.28 Kaufe Jetzt
Minomycin 50 mg x 240 pill € 520.08 € 2.16 Kaufe Jetzt

Allgemeine Verwendung

Minocyclin ist ein Antibiotikum der Tetracyclin-Gruppe. Sein Wirkmechanismus besteht in der Hemmung der bakteriellen Proteinsynthese. Minocyclin wird zur Behandlung von Akne, Aktinomykose, bakteriellen Infektionen, bullösen Pemphigoiden, Meningitis, Meningokokken-Pemphigoiden, Pemphigos, rheumatischer Arthritis, Rosacea, Haut- und Körperinfektionen, Gonorrhoe und Chlamydiose angewendet.
Dosierung und Anwendung

Dieses Arzneimittel wird mit oder ohne Mahlzeit mit einem großen Glas Wasser eingenommen. Vermeiden Sie die Einnahme von Minomycin mit Milchprodukten. Nehmen Sie das Medikament genau so ein, wie es Ihnen verschrieben wurde. Überschreiten Sie niemals die Dosen und nehmen Sie das Medikament nicht während des längeren Zeitraums als vorgeschrieben ein. Schneiden oder hacken oder kauen Sie die Tablette mit längerer Wirkung nicht. Zerkleinern, kauen oder brechen Sie eine Pille mit verlängerter Freisetzung nicht. Im Falle der Einnahme des Arzneimittels in Form einer flüssigen Suspension müssen Sie es vor Gebrauch schütteln und mit einem speziellen Messlöffel messen.
Vorsichtsmaßnahmen

Dieses Arzneimittel wird nicht empfohlen bei Patienten mit Schwangerschaft, Stillzeit, Kindern unter 8 Jahren (längere Anwendung kann zu einer dauerhaften Veränderung der Zahnfarbe führen). Vermeiden Sie eine längere Exposition gegenüber UV-Strahlung. Vermeiden Sie die Verwendung von Eisen- oder Calciumzusätzen, Multivitaminen, Antazida oder Abführmitteln gleichzeitig mit Minomycin, Nehmen Sie diese Arzneimittel zwei Stunden nach oder vor Minomycin ein. Bei der Durchführung von Tätigkeiten, die eine hohe Konzentration der Aufmerksamkeit erfordern, ist äußerste Vorsicht geboten (Leitfaden).
Kontraindikationen

Überempfindlichkeit gegen Minomycin und andere Antibiotika der Tetracyclingruppe.
Mögliche Nebenwirkungen

Nebenwirkungen, die unten erwähnt werden, können während der Anwendung dieses Arzneimittels auftreten: Nesselsucht, Hautausschlag, Schwellung des Gesichts und der Zunge, Schwierigkeiten beim Schlucken, starke Kopfschmerzen, Schwindel, undeutliches Sehen, Fieber, Erkältung, Körperschmerzen, schwere Blasen, Peeling, vermindertes Wasserlassen im Vergleich zu üblich oder nicht, blasse oder vergilbte Haut, dunkelkühlerer Urin, Verwirrtheit oder Schwäche, starke Schmerzen im Obermagen, Übelkeit und Erbrechen, schnelles Herzklopfen, Gelbfärbung, leichte Blutergüsse oder Blutungen.
Medizinische Wechselwirkungen

Es ist nicht ratsam, begleitende Arzneimittel aus der Tetracyclingruppe mit Penicillin zu verwenden, da sie plasmaprothrombin unterdrücken können. Daher ist es notwendig, die Dosis von Minomycin zu ändern, die zusammen mit einer gerinnungshemmenden Therapie verwendet wird. Die Asorption von Tetracyclinen und insbesondere Minomycin wird durch Antazida, die Aluminium, Kalzium oder Magnesium enthalten, gesenkt und mit Eisen hergestellt. Die gleichzeitige Anwendung von Tetracyclin und Metoxyfluran kann zu tödlicher Nierentoxizität führen. Minomycin interagiert mit bestimmten Verhütungsmitteln und kann deren Wirksamkeit verringern.
Vergessene Dosis

Wenn Sie Ihre Dosis vergessen haben, nehmen Sie sie ein, sobald Sie sich daran erinnern. Nehmen Sie die vergessene Dosis nicht ein, wenn Sie kurz vor der Zeit für die Einnahme der nächsten Dosis stehen. Sie müssen diese Dosis wirklich überspringen und Ihre übliche Dosis in regelmäßiger Zeit einnehmen. Nehmen Sie nicht die doppelte Menge dieses Medikaments ein.
Überdosierung

Bei schweren und anhaltenden Symptomen von Übelkeit, Erbrechen, Magenschmerzen, Durchfall und Blut im Urin konsultieren Sie Ihren Arzt bezüglich eines medizinischen Eingriffs.
Presedrvation

Bewahren Sie das Medikament bei einer Raumtemperatur von 59-77oF (15-25oC) von Sonnenlicht und Feuchtigkeit fern, außerhalb der Reichweite von Kindern und Tieren. Verwenden Sie das Medikament nicht nach Ablauf der Frist.
Haftungsausschluss

Wir geben nur allgemeine Informationen über das beschriebene Arzneimittel. Diese Informationen decken nicht alle Indikationen, medizinische Wechselwirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen ab. Die auf dieser Website präsentierten Informationen dürfen nicht zur Selbstbehandlung und Selbstdiagnose verwendet werden. Jede spezifische Indikation für einen bestimmten Patienten muss mit seinem für seinen Fall zuständigen Berater oder behandelnden Arzt abgestimmt werden. Wir lehnen die Verantwortung für diese Informationen und alle darin enthaltenen Fehler ab. Wir sind nicht verantwortlich für direkte, indirekte oder besondere Schäden oder andere indirekte Schäden, die durch die Nutzung von Informationen auf dieser Website verursacht werden, sowie für die Folgen der Selbstbehandlung.

Warenkorb