Hytrin 1 mg, 2 mg, 5 mg rezeptfrei online kaufen

1.31

Product Price PerPill Order
Hytrin 1 mg x 30 pill € 39.59 € 1.31 Kaufe Jetzt
Hytrin 1 mg x 60 pill € 69.51 € 1.16 Kaufe Jetzt
Hytrin 1 mg x 90 pill € 96.79 € 1.07 Kaufe Jetzt
Hytrin 1 mg x 120 pill € 121.43 € 1.01 Kaufe Jetzt
Hytrin 1 mg x 180 pill € 164.55 € 0.92 Kaufe Jetzt
Hytrin 1 mg x 240 pill € 211.19 € 0.88 Kaufe Jetzt

Allgemeine Verwendung

Hytrinhydrochlorid ist Terazosin, die Substanz, die zu den Blockern der Alpha-Klasse 1 gehört. Es entspannt die glatte Muskulatur der Arterien und senkt den Blutdruck. Es wird verwendet, um Harnwegsobstruktion zu behandeln, die durch eine vergrößerte Prostata, Prostataadenom, arterielle Hypertonie, Herzinsuffizienz im Frühstadium, Hyperlipidämie verursacht wird.
Dosierung und Anwendung

Nehmen Sie dieses Medikament genau so ein, wie es Ihnen verschrieben wurde, mit oder ohne Nahrung. Die empfohlene Dosis von Hytrin beträgt 1 mg einmal im Moment vor dem Zubettgehen. Die Dosis kann schrittweise erhöht werden, bis zu 10-20 mg einmal täglich einnehmen.
Vorsichtsmaßnahmen

Befolgen Sie alle Empfehlungen Ihres Arztes. Nehmen Sie nie wieder die Medikamente ein, die Ihnen verschrieben wurden. Nehmen Sie Hytrin mit einem vollen Glas Wasser ein. Da dieses Medikament Blutdruckabfall und Schwindel verursachen kann, nehmen Sie es vor dem Schlafengehen, insbesondere die ersten Dosen. Schwindel und Blutdruckabfall sind auch dann möglich, wenn Sie die Einnahme von HYTRON nach einer Pause wieder aufnehmen. Blutdruck- oder Prostatatests sollten regelmäßig durchgeführt werden, während Sie in Hytrin sind. Brechen Sie die Einnahme dieses Medikaments nicht ab, auch wenn Sie sich wohl fühlen.
Kontraindikationen

Hytrin kann nicht an Patienten mit Überempfindlichkeit, Hypotonie, schwangeren und stillenden Frauen und Kindern verabreicht werden.
Nebenerscheinungen

Schwäche, Müdigkeit, Schläfrigkeit, Unruhe, Kopfschmerzen, Schwindel, Parästhesien, verminderte Libido, Sehstörungen, Tinnitus (Geräusche im Ohr), ‚ein Phänomen der ersten Dosis‘ (ein plötzlicher und starker Blutdruckabfall und orthostatischer Kollaps nach der ersten Dosis), Hypotonie, Tachykardie, Arrhythmien, periphere Ödeme, Husten, Bronchitis, Xerostomie (trockener Mund), Halsschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Arthralgie, Myalgie, Abnahme von Hämatokrit und Hämoglobin, Leukopenie, Hypoalbuminämie, Hypoproteinämie, grippeähnlichem Syndrom, allergischen Reaktionen.
Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie mit Sildenafil (Viagra, Revatio), Vardenafil (Levitra), Tadalafil (Cialis), anderen Blutdruckmedikamenten wie Verapamil (Isoptin, Calan, Covera, Verelan) behandelt werden.
Dosis

Wenn Sie vergessen haben, die Dosis im Laufe der Zeit einzunehmen, tun Sie dies bitte, sobald Sie sich daran erinnern. Aber nehmen Sie es nicht, wenn es zu spät ist, oder die Zeit der nächsten Dosis ist in kurzer Zeit. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis dieses Medikaments oder zusätzliche Dosen davon ein. Nehmen Sie die Dosis in der Regel am nächsten Tag zur gleichen Zeit regelmäßig ein.
Überdosierung

Symptome einer Überdosierung sind Tachykardie, Hypotonie, orthostatischer Kollaps. Wenn Sie die oben aufgeführten Symptome bemerken, wenden Sie sich so schnell wie möglich an Ihren Arzt, da Sie möglicherweise sofortige medizinische Hilfe benötigen.
Speicher

Bei Raumtemperatur zwischen 20-25 C (68-77 F) lagern. Vor Feuchtigkeit, Hitze und Sonnenlicht geschützt aufbewahren. Es wird nicht empfohlen, in einem Badezimmer und plätzen für Kinder zu lagern.
Haftungsausschluss

Wir bieten nur allgemeine Informationen über Medikamente, die nicht alle Richtungen, Nahrungsergänzungsmittel oder Vorsichtsmaßnahmen abdecken. Informationen auf der Website können nicht zur Selbstbehandlung und Selbstdiagnose verwendet werden. Alle spezifischen Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollten mit Ihrem Gesundheitsberater oder dem entsprechenden Arzt abgestimmt werden. Wir lehnen die Zuverlässigkeit dieser Informationen ab und sie können Fehler enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für direkte, indirekte, besondere oder andere indirekte Schäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, und auch für die Folgen der Selbstbehandlung

Warenkorb