Antabuse 250 mg, 500 mg rezeptfrei online kaufen

1.07

Product Price PerPill Order
Antabuse 250 mg x 30 pill € 32.55 € 1.07 Kaufe Jetzt
Antabuse 250 mg x 60 pill € 57.19 € 0.96 Kaufe Jetzt
Antabuse 250 mg x 90 pill € 76.55 € 0.85 Kaufe Jetzt
Antabuse 250 mg x 120 pill € 94.15 € 0.78 Kaufe Jetzt
Antabuse 250 mg x 180 pill € 131.11 € 0.73 Kaufe Jetzt
Antabuse 250 mg x 360 pill € 247.27 € 0.69 Kaufe Jetzt

Allgemeine Verwendung

Antabuse ist ein Medikament zur Behandlung von chronischem Alkoholismus. Es enthält den Wirkstoff BisDisulfiram (Diethylthiocarbamoyl), der die Alkoholdehydrogenase (ADH), das am Ethanolstoffwechsel beteiligte Enzym, blockiert. Infolgedessen erhöht es die Blutkonzentration von Acetaldehyd und verursacht unangenehme Empfindungen wie Hitzewallungen, Übelkeit, Erbrechen, Tachykardie, Blutdrucksenkung usw. Der Konsum alkoholischer Getränke wird während der Behandlung mit Antabuse äußerst unangenehm.
Dosierung und Anwendung

Nehmen Sie oral für mindestens 12 Stunden nach Ihrem Konsum von alkoholischen Getränken. Während der Einnahme von Anabuse vermeiden Sie alkoholische Getränke in jeglicher Form: Bier, Wein, Aftershave-Lotionen, flüssige Medikamente, Mundwasser, Kölnischwasser. Nehmen Sie die Pille mit einem vollen Glas Wasser.
Vorsichtsmaßnahmen

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie in der Anamnese Probleme mit Herz-, Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwüren, zerebralen Durchblutungsstörungen und Disulfiram-Psychosen haben. Vorsicht ist geboten bei der Anwendung von Anabuse bei Patienten über 60 Jahren.
Kontraindikationen

Antabuse kann nicht bei Patienten mit schweren Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Neuritis des Hörnervs, Glaukom, Optikusneuritis, Asthma bronchiale, Emphysem, Lungentuberkulose, schwerem Leberversagen, Diabetes, Hyperthyreose, psychischen Erkrankungen, schweren Magengeschwüren, Nierenerkrankungen, bösartigen Tumoren, Polyneuritis, schwangeren und stillenden Frauen, allergischer Reaktion auf das Medikament angewendet werden.
Mögliche Nebenwirkungen

Die häufigsten Nebenwirkungen sind: Unruhe, Kopfschmerzen, Schläfrigkeit, Hautausschlag, Akne, Sehstörungen, knoblauchiger Nachgeschmack. Andere seltene, aber schwerwiegende Nebenwirkungen können auftreten: Kribbelnde Hände oder Füße, Müdigkeit, Schwäche, starke Bauchschmerzen, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Erbrechen, dunkler Urin, Gelbfärbung der Haut oder der Augen. Wenn Sie schwerwiegende Nebenwirkungen haben, werden diese lästig und verschlimmern sich, informieren Sie Ihren Arzt und wenden Sie sich sofort an einen Arzt.
Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Informieren Sie Ihren Arzt über alle Medikamente und pflanzlichen Produkte, die Sie einnehmen, und insbesondere über trizyklische Antidepressiva wie Imipramin (Tofranil), Amitriptylin (Elavil), Doxepin (Sinequan), Nortriptylin (Pamelor), Isoniazid (Nydrazid), Phenytoin (Dilantin), Warfarin (Coumadin), Metronidazol (Flagyl), Theophyllin (Theo-Dur), MAO-Hemmer wie Phenelzin (Nardil), Isocarboxazid (Marplan) oder Tranylcypromin (Parnat); Benzodiazepine wie Diazepam (Valium), Alprazolam (Xanax), Chlorazepat (Tranxen), Temazepam (Restoril), Chlordiazepoxid (Librium), Triazolam (Halcion), Lithium (Lithobid, Eskalith, andere).
Dosis

Nehmen Sie niemals eine doppelte Dosis dieses Medikaments ein. Wenn es fast Zeit für die nächste Dosis ist, überspringen Sie den verpassten Teil und nehmen Sie das Medikament gemäß dem Kalender weiter.
Überdosierung

Sofortige ärztliche Hilfe ist im Falle einer Überdosierung von Anabuse erforderlich, zu deren Symptomen Koordinationsverlust, Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Taubheitsgefühl und Kribbeln sowie Krampfanfälle gehören.

Überdosierung

Sofortige ärztliche Hilfe ist im Falle einer Überdosierung von Anabuse erforderlich, zu deren Symptomen Koordinationsverlust, Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Taubheitsgefühl und Kribbeln sowie Krampfanfälle gehören.

Speicher
Bei einer Raumtemperatur von 59-86 ° F (15-30 C) vor Feuchtigkeit und Sonnenlicht geschützt lagern. Von Feuchtigkeit fernhalten (Bad).

Haftungsausschluss

Wir bieten nur allgemeine Informationen über Medikamente, die nicht alle Richtungen, Nahrungsergänzungsmittel oder Vorsichtsmaßnahmen abdecken. Informationen auf der Website können nicht zur Selbstbehandlung und Selbstdiagnose verwendet werden. Alle spezifischen Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollten mit Ihrem Gesundheitsberater oder dem entsprechenden Arzt abgestimmt werden. Wir lehnen die Zuverlässigkeit dieser Informationen ab und sie können Fehler enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für direkte, indirekte, besondere oder andere indirekte Schäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, sowie für die Folgen der Selbstbehandlung.
Speicher

Bei einer Raumtemperatur von 59-86 ° F (15-30 C) vor Feuchtigkeit und Sonnenlicht geschützt lagern. Von Feuchtigkeit fernhalten (Bad).
Haftungsausschluss

Wir bieten nur allgemeine Informationen über Medikamente, die nicht alle Richtungen, Nahrungsergänzungsmittel oder Vorsichtsmaßnahmen abdecken. Informationen auf der Website können nicht zur Selbstbehandlung und Selbstdiagnose verwendet werden. Alle spezifischen Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollten mit Ihrem Gesundheitsberater oder dem entsprechenden Arzt abgestimmt werden. Wir lehnen die Zuverlässigkeit dieser Informationen ab und sie können Fehler enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für direkte, indirekte, besondere oder andere indirekte Schäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, sowie für die Folgen der Selbstbehandlung.

Warenkorb