Atarax 10 mg, 25 mg rezeptfrei online kaufen

0.64

Kategorie:

Product Price PerPill Order
Atarax 10 mg x 30 pill € 19.35 € 0.64 Kaufe Jetzt
Atarax 10 mg x 60 pill € 33.43 € 0.55 Kaufe Jetzt
Atarax 10 mg x 90 pill € 44.87 € 0.50 Kaufe Jetzt
Atarax 10 mg x 120 pill € 56.31 € 0.47 Kaufe Jetzt
Atarax 10 mg x 180 pill € 65.11 € 0.36 Kaufe Jetzt
Atarax 10 mg x 360 pill € 117.03 € 0.33 Kaufe Jetzt

Allgemeine Verwendung

Atarax hat eine beruhigende und anxiolitische Wirkung. Es ist ein Antihistaminikum mit anticholinergen und beruhigenden Eigenschaften, das zur Behandlung von Allergien eingesetzt wird. Es wirkt sich positiv auf die kognitiven Fähigkeiten aus, verbessert das Gedächtnis und die Aufmerksamkeit. Die Droge verursacht keine psychische Abhängigkeit und Sucht. Es entspannt die glatte Muskulatur, wirkt bronchodilatatorisch und schmerzlindernd sowie hemmt mäßig die Magensekretion, kann als Antiemetikum und Muskelrelaxans eingesetzt werden. Hydroxyzin reduziert den Juckreiz durch Urtikaria, Ekzeme, Dermatitis usw. Nach der Einnahme von Hydroxyzin wird in die aktive Form namens Cetirizin (Zyrtec) umgewandelt. Sowohl Hydroxyzin als auch Cetirizin wirken Antihistaminika.
Dosierung und Anwendung

Eine Tagesdosis aller 25-100 mg für Erwachsene sollte in der Allgemeinmedizin in verschiedene Einnahmemengen aufgeteilt werden, die Psychiatrie in Tagesdosis vielleicht verdreifacht. Die übliche Behandlungsdauer beträgt vier Wochen. Das Dosierungsvolumen sollte bei Älteren und auch bei Leber- oder Niereninsuffizienz verringert werden. Verwenden Sie dieses Medikament nicht, wenn es nicht von Ihrem Arzt verschrieben wurde.
Vorsichtsmaßnahmen

Wenn Nebenwirkungen wie Schläfrigkeit und Schwäche nach einigen Tagen der Behandlung nicht verschwinden, sollte die Hydroxyzin-Dosierung reduziert werden. Vermeiden Sie es, es gleichzeitig mit MAO-Hemmern einzunehmen. Es wird mit Vorsicht bei Patienten verschrieben, die sich einer Arrhythmie unterziehen oder Antiarrhythmie-Medikamente einnehmen, sowie bei Patienten, die für Krampfanfälle prädisponiert sind, Patienten mit Andgle-Glaukom, Prostatahypertrophie, Hyperthyreose. Vermeiden Sie es, während der Behandlung mit Hydroxyzin Alkohol zu trinken. Fahrer und Arbeitgeber, deren Aufgaben, hochkonzentrierte Aufmerksamkeit erfordern, sollten das Medikament bei der Arbeit mit Vorsicht einnehmen.
Kontraindikationen

Überempfindlichkeit, einschließlich einer gegen Cetirizin, Aminophyllin oder Ethylendiamin, Porphyrie, Porphirie, Schwangerschaft, während der Wehen und entbindung, Stillen.
Mögliche Nebenwirkungen

Notfallmedizinische Hilfe ist erforderlich, wenn eines dieser Anzeichen einer Allergie festgestellt wird: Nesselsucht, Atembeschwerden, Schwellungen von Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen. Die Einnahme von Medikamenten sollte aufhören. Andere Nebenwirkungen können sein: Sedierung, Müdigkeit, Schläfrigkeit, Schwindel, Koordinationsstörungen, Trocknen und Verdickung der oralen Atemwegesekrete und andere, und Magenbeschwerden, Verwirrung, Nervosität, Reizbarkeit, verschwommenes Sehen, doppelte Visio, Zittern, Appetitlosigkeit, Übelkeit .
Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Hydroxyzin verstärkt die beruhigende Wirkung auf das zentrale Nervensystem von Alkohol und anderen Drogen, die Sedierung verursachen können, wie die Benzodiazepin-Klasse von Anti-Angst-Medikamenten (Valium, Ativan, Klonopin, Xanax) oder Drogen, die zur Klasse der analgetischen Betäubungsmittel (Percocet, Vicodin, Dilaudid) und andere gehören. Hydroxyzin kann auch die Trocknungswirkung anderer Arzneimittel mit anticholinergen Eigenschaften verstärken, so dass die Dosis von Hydorxyzin reduziert werden sollte.
Dosis

Nehmen Sie niemals eine doppelte Dosis dieses Medikaments ein. Wenn es fast Zeit für die nächste Dosis ist, überspringen Sie den verpassten Teil und nehmen Sie das Medikament gemäß dem Kalender weiter.
Überdosierung

Hybersedation, Zittern, Krämpfe, Krämpfe, Halluzinationen, Delirium, Verwirrtheit, Hypotonie, Übelkeit, Erbrechen. Die allgemeine Behandlung umfasst die Induktion von Erbrechen (in Abwesenheit eines spontanen), Magenspülung, Kontrolle der Überwachung der Vitalfunktionen des Körpers. sofortige medizinische Hilfe ist erforderlich.
Erhaltung

Bei Raumtemperatur zwischen 59-77 Grad F (15-25 ° C) vor Licht und Feuchtigkeit, Kindern und Haustieren schützen. Nicht nach Dem Verfallsdatum verwenden. Bewahren Sie die vorbereitete Suspension 14 Tage im Kühlschrank auf, aber nicht einfrieren, über via nach der Laufzeit.
Haftungsausschluss

Wir bieten nur allgemeine Informationen über Medikamente, die nicht alle Richtungen, Nahrungsergänzungsmittel oder Vorsichtsmaßnahmen abdecken. Informationen auf der Website können nicht zur Selbstbehandlung und Selbstdiagnose verwendet werden. Alle spezifischen Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollten mit Ihrem Gesundheitsberater oder dem entsprechenden Arzt abgestimmt werden. Wir lehnen die Zuverlässigkeit dieser Informationen ab und sie können Fehler enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für direkte, indirekte, besondere oder andere indirekte Schäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, und auch für die Folgen der Selbstbehandlung.

Warenkorb